DSCN1726

Sonntag, 17.01.2016

17:00 bis 18:00

 

St.Gallus-Kirche Kerns/Obwalden

 

Konzert mit Peter-Joachim Heinrich (Graz)

 

An der Mathis/Kiene-Orgel der Pfarrkirche St. Gallus zu Kerns findet am 17. Januar 2016 ein Konzert mit dem Grazer Organisten Peter-Joachim Heinrich statt. Es werden Werke von Georg Muffat, Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach (u.a. Triosonate und Concerto nach Vivaldi), Escaich und Marcel Dupré zu hören sein. Herzliche Einladung.

 

Peter-Joachim Heinrich erhielt seine erste musikalische Ausbildung mit 5 Jahren im Rahmen der musikalischen Früherziehung an der Franz-Schubert-Musikschule Fürstenfeld durch Fr. Renate Trummer. Von 1995 bis 2000 hatte er ebenfalls bei Renate Trummer Klavierunterricht. Ab 2001 bis zur Abschlussprüfung (2007) erfolgte der Klavierunterricht durch Mag. Bernd Stingl. 2003 begann Peter Joachim mit dem Orgelspiel, wobei er den ersten Unterricht wiederum von Renate Trummer an der Musikschule Fürstenfeld erhielt. 2005 bestand er die Zulassungsprüfung als außerordentlicher Hörer an der Kunstuniversität Graz für die Orgelklasse von Univ.-Prof. Mag. Karin Tafeit. Seit 2008 studiert Peter Joachim bei Karin Tafeit als ordentlicher Studierender „Konzertfach Orgel“ an der Kunstuniversität Graz und von 2008 bis 2010 kurzzeitig zusätzlich katholische Kirchenmusik. Neben dem Studium nahm Peter Joachim auch an einigen Meisterkursen (u.a. Lorenzo Ghielmi, Ernst Wally) teil.